Neue Perspektiven

Von Erziehung zur Beziehung


„Wenn du immer wieder das tust, was du schon immer getan hast, wirst du immer wieder das bekommen, was du schon immer bekommen hast.“

In meiner Hundeschule Hofheim, die sich auf Einzelberatung spezialisiert hat, verfolge ich einen ganzheitlichen Ansatz. Denn tiefer liegende, scheinbar unlösbare Konflikte haben ihren Ursprung häufig in der Beziehung zwischen Mensch und Hund. Sie sind nicht über Kommandos oder beliebig ausgeteilte Futterbelohnung lösbar.

Maßgeschneiderte Beratung ist zunächst unabhängig von Hundetraining. Sie bietet die Möglichkeit zum bewussteren Umgang mit persönlichen Verhaltensanteilen und Rollenkonflikten.
Ziel ist eine neue Perspektive mit Blick auf das Problem einnehmen zu können. Daraus ergibt sich eine andere Sichtweise und die Möglichkeit, Lösungschancen zu erkennen.

Du wirst wieder handlungsfähig und gestaltest aktiv den Veränderungsprozess deiner Mensch–Hund–Beziehung!
Im Erstgespräch und den darauf folgenden Einzelstunden begleite ich dich dabei.

Verhaltensprobleme


Wenn sich problematisches Verhalten über einen längeren Zeitraum manifestiert, ist es sinnvoll tiefer einzusteigen.
Häufig zieht die Problematik weite Kreise und ist komplex. Das Zusammenleben mit dem Hund belastet möglicherweise die Partnerschaft, die Familie, kränkt das eigene Selbstwertgefühl oder macht einsam. Schließt man diesen Bereich im Hundetraining vollkommen aus, gibt es meist keinen nachhaltigen Erfolg.

Hier greift die Beratung. Mit dem Blick auf deine Fähgkeiten und damit Lösungsansätzen kommst du deinem Ziel nachhaltig Schritt für Schritt näher. Mit dem Vertrauen auf Veränderung.

Für Hundebesitzer im Rhein-Main-Gebiet. Hofheim am Taunus, Frankfurt am Main, Kelkheim, Bad Soden,  Zeilsheim, Königstein, Kronberg, Mainz, Wiesbaden, Offenbach, Rüsselsheim, Kelsterbach.